08.2020 | K wie Kultur / Pitch-Teilnahme

Ausgeschrieben: Neue Dachmarke für die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte
Schweiger Design hat sich mit vier weiteren Agenturen für einen Wettbewerb qualifiziert.

Der Kunde

Die Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH hat ein Innovationskonzept erarbeitet. Neben neuen Formaten und einer neuen Dauerausstellung wird auch ein neues Design für drei eingegliederte Institutionen gewünscht.

Wir präsentierten EINE Marke für alle, um der gemeinsamen Arbeit sichtbar optisch mehr Gewicht zu verleihen. Eine kraftvolle Kulturmarke, unterlegt mit Ausbildungsangeboten und Ausstellungen vor Ort sowie im Land. Sie soll im deutsch–europäischen Kontext agieren und zu einer aktiven Teilnahme der jungen Generation, interessierter Besucher sowie Gästen des Landes Brandenburg einladen.

Der Zuschlag ging leider nicht an uns.
Wir sind gespannt auf die Umsetzung.

Der Auftrag

Agenturen im Wettbewerb. Markendesign für drei Gesellschaften unter einem Dach. Unsere Marke im Kontext Raum, Print und Digital

Marketing
Analyse, Bestandsaufnahme
Zielgruppen, Bedarfe
Mobil Aufstellung als Marke

Corporate Design
Design Logo / Dachmarke
Flexibles System statt Styleguide
Farbcodes, Typografie

Marketing Teaser
Printunterlagen, Plakate
Webdesign, inkl. responsive
Merchandising
Raummöbel

Zum Präsentations-Video