08.2019 | Bildband: 30 Jahre Mauerfall

Ein Buch über die spannende Zeit des Mauerfalls in Berlin/Potsdam mit Vorher-Nachher-Aufnahmen,
festgehalten vom Fotografen Klaus D. Fahlbusch in Kooperation mit Kollegen

Der Kunde

Klaus Fahlbusch ist freier Fotograf in Potsdam. Er hat ein Auge für die „Dinge des Alltags”. Und doch sind diese nicht immer alltäglich. Wie der Fall der Berliner Mauer (vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989). In Potsdam und Berlin wurden diese historischen Tage von ihm in Bildern dokumentiert. Zusammen mit zwei Kollegen bringt er ein spannendes Buch mit Geschichten und Bildern über das Erleben dieser friedlichen Wende vor 30 Jahren auf den Markt.

Der Auftrag

Ein spannendes Buch zu einer bewegenden Zeit: Geschichten von der Berliner Mauer und ihrem Fall, mit Fotos, Berichten und der Chronologie.

Konzeption
Visualität • Typografie
Bildbearbeitung

Editorial Design
Farb- und Bildwelt
Satzarbeit • Lektorat

Erhältlich unter:
ISBN 978-3-00-063065-1

Direktverkauf über:
www.fahlbusch.com